Pech, Pannen, Pleiten

Pech, Pannen, Pleiten Ist es nicht schön an einem verkaterten Samstag morgen einmal ausgiebig Brunchen zu gehen?! Ich genieße diese Samstage, wo man faul im Lieblingscafé sitzt und sich versucht zusammenzuraffen. Meine Freundin sitzt mir gegenüber und fängt auf einmal zu prusten an. „Was denn nu?“ frag ich sie. „Mir ist eine Situation von gestern eingefallen. Mein Kollege Lars meinte, wir sollten unten was essen gehen „Nicht immer Kantine, meinte er zu mir.“ Also sind wir rüber auf den Kirchplatz, wo einige Imbisse sind. Natürlich fing die Diskussion an, wer was essen will. Salat oder Pommes, Wurst oder Fisch. Was aßen wir? Ungarisch!? Du würdest dich wundern, was für ein kleiner, sauberer und super Imbiss das ist!? Ich denke das wird zu meinem absoluten Favoriten!? Das Szegediener Gulasch war der Hammer, käme mir jetzt übrigens auch gelegen... bei dem Kater esse ich immer gerne scharf um die abgestorbenen Sinne neu zu wecken!? Doch warte, ich red hier rum und die Geschichte is noch nicht einmal angefangen!!! Ich habe mich eigentlich einwenig gewundert, aber der Lars tat so, als ob es das natürlichste der Welt wäre... der hing sich ein Lätzchen um!? Kannst du dir das vorstellen??? Ich war völlig baff, aber das beste: das machten hier alle!? Nun gut, bei ner Suppe ist man lieber vorsichtig, oder? Muss im Kostümchen ja noch ne zeitlang im Büro sitzen, also zog ich mir auch so ein Lätzchen aus Papier über! Als wir also, in diesen Einweglätzchen standen und unser Mahl spachtelten kam da so ne ältere Dame daher, die sich unbedingt über diese aufregen musste... eigentlich fand ich im nachhinein diese Idee eigentlich super. Aber dat war ne Hexe, die meckerte und zeterte: wer sich so ein Ding denn freiwillig anziehen würde? Dat wäre ja aus Papier! Wieso heisst es denn Cartedli? Wer ist denn überhaupt GastroLine UG? Wer ist denn so blöde und bekleckere sich, so hol in der Birne könne doch niemand sein... und blablabla... jetzt stell dir aber vor, wie genervt alle von der Triene waren. Aber den Gott gibt es: die Alte befleckte ihre Bluse, den passenden Pullover und auch ihre Jacke blieb nicht aus!!! Du kannst Dir nicht vorstellen wie wir alle im Kanon gegrölt hatten!? Es war echt zum kieken, so doof kann doch niemand sein! Bin ich froh, dass ich dieses Lätzchen übergezogen hatte. Ich bin mal gespannt, ob sich die alte Hexe dort noch einmal blicken lässt!?“ Tja, so etwas soll ja vorkommen: und was lernen wir nu aus der Geschicht??? WAS Du nicht kennst, dass kritisiere nicht! P.S: Ich gehe dort auch oft essen, ich liebe die Palatschinken!!!! Außerdem heißt der Laden: Paprika Company, geht mal vorbei und wenn ihr reinzufällig mich vor Ort antreffen solltet lade ich euch gerne auf ne leckere Palatschinken ein : ) Dieses sagenumwobene Lätzchen habe ich auch angetroffen, ich finde es ne echt super originelle Idee. Das Cartedli!? Und wisst ihr was? Ich trag es auch

3.5.10 11:31

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen